Ausbildungen

Steigen Sie ein in eine aufregende, nützliche, gewinnbringende Arbeitswelt!

Der Schwerpunkt der Ausbildungen am MIT-Institut liegt beim Ausbildungslehrgang Mediation und beim Lehrgang Lebens- und Sozialberatung. Beide Lehrgänge sind gut strukturiert, intensiv und bestens geeignet für Menschen, die eine neue Herausforderung suchen. Wir sind dafür bekannt, dass wir eine entsprechende Persönlichkeitsentwicklung forcieren. Jeder Lehrgang und auch jede Fortbildung ist etwas Besonderes und genießt daher eine einzigartige Stellung. Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin wird persönlich betreut und unterstützt. Alle Dozenten arbeiten auch in der Praxis freiberuflich und können so Theorie und Praxis herrlich miteinander verbinden. Alle Ausbildungen finden im Großraum Linz statt.

Ausbildungslehrgang Mediation:

Helfen Sie Ihren Klienten dabei, ihre Konflikte zu lösen, hohe Gerichtskosten zu vermeiden und machen Sie diese nützliche Tätigkeit zu Ihrem Job. Der Lehrgang Mediation ist für Sie die richtige Ausbildung, wenn Ihnen die Arbeit mit Konflikten ein Anliegen ist. Sie lernen die Grundlagen der Systemtheorie für Organisationen und Familien. Sie erhalten ein Basispakt über menschliche Entwicklung, die dazu passende Struktur für Konfliktlösungen durch Mediation und die notwendige Sozialkompetenz.

Lebens- und Sozialberatung:

Helfen Sie anderen auf ihrem Weg durch die Wirren und Wogen des Lebens und erarbeiten Sie mit ihnen gemeinsam eine neue Sicht auf die Welt! Arbeiten Sie somit an positiven Veränderung im Leben Ihrer Klienten!

Die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater/in ist für jene Menschen gedacht, die die Kompetenz für psychologische Beratung, Coaching und Supervision erreichen oder professionalisieren wollen. Sie lernen das Beratungshandwerk von Grund auf und können damit Menschen unterstützen und begleiten. Sollten Sie sich als Berater/in selbstständig machen wollen, sind neben dem Lehrgang Lebens- und Sozialberatung noch Praxisstunden im Ausmaß von 750 Stunden zu erbringen.